Seen

Eine Hochzeit an einem der piemontesischen Seen, Lago Maggiore oder Lago Orta Getting bietet neben dem Aspekt der atemberaubenden Kulisse auch noch einen adelig anmutenden, geschichtlichen Aspekt.

Heiraten am Lago Maggiore – der Garten

[slideshow nggallery id=26 w=600 h=400] Heiraten Sie in einem der beeindruckendsten Gärten am Ufer des Lago Maggiore – dem Garten der Villa Taranto. In der Nähe der wunscherschönen botanischen Gärten der Villa Taranto und Verbania gelegen, liegt eine Residenz direkt am Ufer des Lago Maggiore, komplett mit romantischem Pier, Anliegeplätzen für Motorboote und Boote und einer Landefläche für Helikopter. Die Rede ist von der wunderschönen Villa Taranto. Im Park, der langsam zu der ruhigen...

Heiraten am Lago Maggiore – die Villa

Heiraten am Lago Maggiore – die Villa, wo modernes Design und antike Möbelstücke aufeinandertreffen. [Show picture list] Es war um 1900 herum. Eine junge Braut verliebte sich während eines kurzen Aufenthalts in Stresa in einen verzauberten Ort mit grünem Rasen, hunderjährigen Bäumen, in idyllischer Lage am Golf von Borromeo und den naheliegenden Inseln, Isola Madre, Isola Bella und Isola Pescatori. Als ein Zeichen seiner Liebe lies der Ehemann, ein erfolgreicher Geschäftsmann in der...

Heiraten am Lago Maggiore – das Schloss

Heiraten am Lago Maggiore - das Schloss

[Show picture list] Heiraten am Lago Maggiore – das gut erhaltene Schloss aus dem Mittelalter Die Kulisse ist bezaubernd: Das klare Wasser des Lago Maggiore, die Gipfel der Alpen, die Weinberge, das idyllische Dorf… Hier erwartet Ihre Gäste ein reichhaltiger Empfang. Stellen Sie sich den beleuchteten Innenhof, die charmanten Zimmer mit den eleganten Stilmöbeln, die prächtigen Gemälde und die großzügigen Terassen vor. Im Hintergrund der See, wo am Abend ein außergewöhnliches...

Heiraten am Lago Orta – der Palast

Heiraten am Lago Orta - der Palazzo

Heiraten am Lago Orta – in einem einstigen Palast aus dem 17. Jahrhundert, der heute eine private Residenz ist. [Show picture list] Ganz wie im Märchen geht es via Boot über den Lago d’Orta bis hin zum Bootssteg am Palast, von wo aus auch die Boote zur Reise zu den magischen Inseln von San Giulio aufbrechen. Nach dem beeindruckenden Eingang, durch den einst Pferdekutschen passierten, wartet ein großzügiger Innenhof mit vielen Seitengassen auf Sie, in denen einst die Weinfässer des...